JUNGE SCHREIBTALENTE GESUCHT – KURSPLATZ ZU GEWINNEN

Die Schreibakademie St. Pölten startet neu durch und vergibt einen Freiplatz!

Mit 1. Oktober startet die Schreibakademie ins neue Schuljahr. Junge Menschen im Alter von 12 bis 19 Jahren sind dazu eingeladen, sich einmal die Woche mit Gleichgesinnten auszutauschen, zu schreiben, zu diskutieren, an ihren Texten zu arbeiten und sich inspirieren zu lassen. Wer noch unentschlossen ist, kann am Donnerstag, den 1. Oktober von 16:30 bis 18:30 Uhr in die Musik- und Kunstschule St. Pölten schnuppern kommen.

Die Leitung übernimmt Viola Rosa Semper, Autorin des Literaturführers Wien, die selbst für einige Zeit Teilnehmende an einer NÖ Schreibakademie war.

 

Der Wettbewerb

Alle jungen Menschen zwischen 12 und 19 Jahren, die in NÖ wohnen, sind eingeladen, sich am Schreibwettbewerb zu beteiligen. An den Gewinner oder die Gewinnerin wird ein Freiplatz (für ein Jahr) an der Schreibakademie St. Pölten vergeben.

Die Texte sollen maximal 5.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) haben, computergeschrieben sein und bis spätestens 2. Oktober 23:59 Uhr via E-Mail (Dateiformat PDF) an musikschule@st-poelten.gv.at mit dem Betreff „Wettbewerb Schreibakademie + TITEL DES EINGEREICHTEN TEXTES“ geschickt werden.

Alle Informationen gibt es auf https://musik-kunst-schule.at/projekte/schreibakademie

© 2020 Musik- & Kuntschule St. Pölten