Musizieren bereits von klein auf

Beim Elementaren Musizieren sind Musik, Bewegung, Tanz, Stimme und Sprache eng miteinander verbunden. Alle Grundsätze des Elementaren Musizierens gelten unabhängig von Alter und Vorbildung gleichermaßen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Elementares Musizieren ist für jeden und jede erleb- und erlernbar.

 

An der

Musik- und Kunstschule der Landeshauptstadt St. Pölten

werden folgende EME-Gruppen angeboten:

 

Elementarer Musikunterricht für Eltern-Kind-Gruppen

(für Kinder von 2 bis 4 Jahren)

wöchentlich 50 Minuten

Mit Lukas Thenius:

Mo, 10:30 bis 11:20 Uhr

Fr, 15:00 bis 15:50 Uhr

 

Elementarer Musikunterricht für Kinder von 4 bis 6 Jahren

im 1. Jahr wöchentlich 50 Minuten

Mit Veronika Weber

Mo, 13:15 bis 14:05 Uhr

Mo, 14:10 bis 15:00 Uhr

Di, 13:15 bis 14:05 Uhr

Di, 14:10 bis 15:00 Uhr

 

Mit Mirjam Nill:

Do, 13:30 bis 14:20 Uhr

im 2. Jahr wöchentlich 75 min

(mit Kennenlernen der Instrumente, die an der

Musikschule unterrichtet werden)

 

Mit Lukas Thenius:

Mo, 16:15 bis 17:30 Uhr

Di, 16:15 bis 17:30 Uhr

Mi, 13:40 bis 14:55 Uhr

Mi, 15:00 bis 16:15 Uhr

Mi, 16:20 bis 17:35 Uhr

___________________________________

Die Musikschule bietet außerdem für Kinder von 4 bis 6 Jahren an:

Musikalische Grundausbildung mit Schwerpunkt Violine

Mit Mirjam Nill:

Do, 14:20 bis 15:10

Do, 15:10 bis 16:00

 

Informationen unter:
T: 02742 333 2681
E: musikschule@st-poelten.gv.at
H: www.musik-kunst-schule.at

© 2020 Musik- & Kuntschule St. Pölten